Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Internetseite des Landessportbund Bremen e.V. und über Ihr Interesse an unserem Verein und unseren technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Datenschutz. Die Vertraulichkeit ihrer personenbezogenen Daten und die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist uns wichtig. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten in unserem Verein wie auch im Rahmen des Betriebes unserer Internetseiten erfolgt gemäß den Datenschutzstandards der Europäischen Union und insbesondere gemäß den Bestimmungen der Deutschen Datenschutzgesetze.

Datenschutz im Internet
Die Internetseiten des Landessportbund Bremen e.V. werden kontinuierlich weiterentwickelt und den Anforderungen an eine kundenorientierte, interaktive Informations- und Anmeldeplattform angepasst. Für die bestehenden sowie die zukünftig ins Netz gestellten Internetseiten sichern wir Ihnen zu, dass wir lediglich dann Ihre personenbezogenen Daten speichern, verarbeiten oder weiterleiten wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. aktiv im Rahmen einer Anmeldung für einen geschützten Bereich unseres Internetangebots, angegeben haben. Ihre personenbezogenen Daten werden nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns diese zur Verfügung gestellt haben. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte außerhalb des Landessportbund Bremen e.V. findet nur statt, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind bzw. wir Ihr schriftliches Einverständnis vorliegen haben.

Google Analytics
Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Cookies
Um Ihren Besuch auf unseren Internetseiten möglichst komfortabel für Sie zu gestalten, werden wir zukünftig auch verschiedene Arten von Cookies verwenden. Cookies sind kleine Textdateien, die auf ihrem PC in extra dafür vorgesehenen Verzeichnissen gespeichert werden, um Ihre Verbindung zu unseren Internetseiten zu steuern.

Vertraulichkeit
Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten setzen wir sowohl technische als auch organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein. Für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gelten die für Unternehmen üblichen besonderen Verschwiegenheitspflichten.

Dokumente
Datenschutzerklärung
Datenschutzordnung des Landessportbund Bremen (LSB)
Hinweise zum Datenschutz nach Art. 13, 14 und 21 DSGVO
Datenschutzhinweis für den Bewerbungsprozess

Ansprechpartner
Für Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im Landessportbund Bremen e.V. steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter folgender Adresse gern zur Verfügung:

AWi-iT
Dipl.-Ing. Andreas Winsemann
Desmastr. 3-5
28832 Achim
Tel.: 04202 70543
Email: info@awi-it.de