Sportnächte
Das Projekt „Sport gegen Gewalt, Rassismus und Intoleranz“ führt regelmäßig Sportnächte in folgenden Stadtteilen durch: Vahr, Hemelingen, Huchting, Marßel, Gröpelingen, Kattenturm, Blumenthal und Tenever. Darüber hinaus veranstaltet das Programm „Integration durch Sport“ Basketballnächte in Bremerhaven und unterstützt bei der Durchführung von Sportnächten für Mädchen und junge Frauen.
Die nächsten Termine
Folgende Sporthallen werden zur Zeit für die Fußballnächte genutzt:
- Vahr (1. Freitag im Monat) Halle Bezirkssportanlage Blockdiek
- Blumenthal (1. Samstag im Monat) Halle Burgwall
- Hemelingen (2. Freitag im Monat) Halle Bezirkssportanlage Hemelingen
- Tenever (2. Samstag im Monat) Halle Bezirkssportanlage Schevemoor
- Gröpelingen (3. Freitag im Monat) Halle Bezirkssportanlage Gröpelingen
- Huchting (3. Samstag im Monat) Halle TuS Huchting, Obervielander Straße
- Marßel (4. Freitag im Monat) Halle Bezirkssportanlage Marßel
- Kattenturm (4. Samstag im Monat) Halle Gymnasium Obervieland, Alfred-Faust-Str.

Beginn freitags 22.00 Uhr und samstags 21.00 Uhr

Die Basketballnächte finden immer am 2. Samstag in der Halle des TuS Huchting, Obervielander Straße und am 4. Freitag in der Halle der BTS Neustadt, Erlenstrasse statt und starten samstags um 20.00 Uhr und freitags um 22.00 Uhr.